Freitag, 10. August 2018

Freitagsfüller 10.08.2018 #484



Fri-Fra-Freitag! Dunkel isses heute, und verhältnismäßig kühl. Gestern hatten auch wir hier in Hof mal ein wenig Abkühlung - bzw. vor allem eher Sturm. Der Regen war wieder nur sehr lokal und sehr kurz. Aber die Luft ist dennoch sehr erfrischt und das Durchlüften macht endlich wieder Sinn. 
Ansonsten ist die erste Woche nach dem Volksfest schon ein wenig "traurig" ... gut, dass das Wetter gepasst hatte - aber es hat doch schon was gefehlt. Mit dem gestrigen Innenhofkonzert in Köditz ist nun auch wirklich das fast letzte sommerliche Außen-Event abgeschlossen.



1. Jetzt kann man endlich mal wieder frische Luft atmen.
2. Mir vorzustellen was ich im Winter mache ist irgendwie noch unmöglich.
3. Es macht Spaß mit lieben Menschen die Zeit zu verbringen.
4. Der Urlaub auf Kreta im Oktober wird mein Highlight der 2. Jahreshälfte.
5. Ich frage mich, wo wir uns alle treffen wenn die See-Zeit so langsam vorbei ist.
6. Der Aufbruch vom See gestern zu den Konzerten nach Köditz, das war es wert.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf endlich mal gemütlich auf der Couch liegen, morgen habe ich geplant, zum Saaleauenfest zu gehen und Sonntag möchte ich an den See!


Irgendwie bin ich heute noch total müde und verschlafen. Die Augen bleiben kaum auf, sie brennen und auch mein Hirn braucht ewig um die paar Lücken zu befüllen.

Habt ein schönes Wochenende, genießt es! 
Und wie immer obligatorisch der Hinweis, dass alle anderen Freitagsfüller bei Barbara gesammelt werden: scrap-impulse

Kommentare:

  1. Hi ich bin jetzt mal bei dir hereingeplatzt und lass mal liebe Grüße da.
    Ja bei Punkt 1 sind wir uns einig. Nach Kreta würde ich auch gerne mal...viel Spaß
    Grüßle Mummel

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Jannika,

    wenn man mit Freunden die Zeit verbringen kann, ist das Gold wert. Deshalb freue ich mich immer auf meine Chortermine.

    Kreta ist toll, das wird dir sicherlich gut gefallen.

    Nun hat sich die Hitze heute mal etwas verzogen und man kann wieder durchatmen.

    Mein Freitagsfüller

    Liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen