Freitag, 29. Januar 2021

Freitagsfüller 29.01.2020 #611

 

Guten Morgen aus der Quarantäne! Hat es mich also auch nach einem Jahr Corona in Deutschland erwischt. Erst als Kontaktperson Stufe 1 war überraschenderweise dann auch mein Test positiv. Überraschend deshalb, weil ich zu den Menschen gehöre die keinerlei Symptome zeigen. Weder irgendwie in den Wochen zuvor. Nicht mal der kleinste Schnupfen, bin glücklicherweise topfit. Hilft aber nichts, zu Hause bleiben muss ich bis einschließlich 01.02. dennoch. Da ich mich soweit ja gut fühle habe ich ein bisschen was für die Arbeit gemacht. Die Möglichkeit für HomeOffice und Zugang zum Firmennetzwerk habe ich zwar nicht - aber ein wenig Zuarbeit war dennoch möglich. Zumal es das ganz Büro mit der Quarantäne erwischt hat.

Ansonsten kann ich somit recht wenig aus meiner Woche berichten, denn passiert ist einfach gar nichts - außer dass ich wenig ausgemistet habe. Da ich dann doch nach vielen Jahren mal wieder meinen kleinen Schreibtisch genutzt habe musste dieser erstmal von allem Krempel der sich so angestaut hat befreit werden. Und auch mein Bücherregal wird aussortiert. Bücher die mir gar nicht gefallen haben kommen weg - denn irgendwann weiß ich wirklich nicht mehr wohin mit all den Exemplaren. Und ein zweites Mal lese ich sie ja doch nicht ;) 


1.  In der vorigen Woche ging es in Sachen Corona bei mir ganz schön rund.
2.  Ein bisschen Rücksicht auf andere Menschen ist doch wohl möglich, oder ist das zuviel verlangt?
3.  Mein letzter Spontankauf war erst diese Woche ein Pulli im Sale von Kleiber.
4. Vieles was sich Bosse/Politiker/ in der Theorie ausdenken macht in meinen Augen keinen Sinn.
5. Kann bitte mal jemand endlich auf Frühling umstellen?
6.  Am Dienstag bin ich normalerweise raus aus der Quarantäne und ich hoffe, dass es klappt.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Couch und irgendwas schönes schauen, morgen habe ich geplant, ein wenig die Wohnung zu putzen und weiter auszumisten und Sonntag möchte ich wenn ich schon nicht wandern kann zumindest am Balkon etwas Luft genießen!


Ich hoffe euch geht es allen gut. Passt auf euch auf. Wie schnell man mal in Quarantäne sitzt wenn man nur Kontaktperson ist habe ich jetzt gemerkt. Solang es einem dabei aber noch gut geht darf man sich nicht beklagen, vielen meiner Kollegen geht es überhaupt nicht gut. 

Habt ein schönes Wochenende! Der erste Monat des Jahres ist ja auch schon wieder geschafft!

Für mich bleibt am Wochenende jetzt jedenfalls genug Zeit alle Freitagsfüller zu lesen. Gesammelt werden diese wie gewohnt bei Barbara: scrapimpulse


-Beitrag kann unbezahlte Werbung enthalten-
-Mit Abgabe eines Kommentares gibst du dein Einverständnis der Datenspeicherung auf dieser Seite-

Kommentare:

  1. Huhu,
    Oh nein, Quarantäne ist echt nicht schön. Ich habe das mit unserer Tochter im Oktober durchmachen müssen, da in der KiTa eine Erzieherin Positiv getestet war, das war eine echte Herausforderung.
    Gut, dass du zumindest ein wenig zuarbeiten konntest. Ich hoffe sehr, dass für dich der Dienstag schnell kommt!

    Ganz liebe Grüße

    Alexa von Alexas Moments of life
    http://www.alexas-moments-of-life.de/freitagsfueller-29-01-2021/

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Janika,

    da bin ich aber beruhigt, dass es dir trotz Infektion gut geht. Ich habe auf Insta gesehen, dass du in Quarantäne bist und mir schon Gedanken gemacht. Hoffen wir mal, das deine Kollegen auch gut davon kommen.

    Bei uns ist jetzt auch mal Schnee gefallen, sieht alles noch schön aus, mal sehen, wie lange noch. ;-)

    Mach dir ein entspanntes Wochenende,
    lg Barbara

    AntwortenLöschen